Museumspädagogik

Mit der Sonderausstellung "Düfte von Wäldern und Weiden. Auf den jahrundertealten Wegen des Tals von Lodano" will das Museo di Valmaggia den Besuchern und Besucherinnen eine Gesamtschau über eine beispielhafte Aufwertung und Erhaltung eines Territoriums bieten, das reich an Naturschönheiten sowie historischen und anthropischen Komponenten ist. Das Studium der historischen Archive und die modernen wissenschaftlichen Erhebungen verknüpfen sich mit den Erinnerungen jener, die intensiv im Tal gelebt haben und präsentieren uns das Bild einer vitalen, in ewigem Wandel begriffenen Landschaft.

Die zahlreichen Bilder, Rekonstruktionen, und mündliche Aussage sollen unseren jüngeren Besuchern einen besseren Zugang zur Thematik gewährleisten.

Pädagogische Workshops

Die Workshops werden auf Italienisch gehalten (s. Seite in italienischer Sprache).

Allgemeine Informationen

Datum
Zeit
Name der Gruppe / Schule
Klasse

Anzahl Teilnehmer

Erwachsene
Jugentliche

Kontakte

Gruppenleiterin
Telefon
Mobile
E-Mail

Bemerkungen